Herzlich Willkommen

06.02.2014
auf der Website der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Münchenbuchsee-Moosseedorf. Schön, dass Sie uns auf diesem Weg besuchen.

Kirche in COVID-19-Zeiten

Bis auf Weiteres sind bei Gottesdiensten und Veranstaltungen maximal 15 Personen erlaubt. Das hat Auswirkungen auf unser Angebot. Unsere Webseite aktualisieren wir laufend. Hier finden Sie, was in welcher Form stattfindet. Schauen Sie also regelmässig herein.

Als Grundlage dient uns weiterhin die "Hilfestellung für Kirchgemeinden" der reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn. Diese wird jeweils angepasst, wenn es Veränderungen bei den eidgenössischen oder kantonalen Vorgaben gibt. Auch unser Schutzkonzept und KUW-Massnahmen basieren darauf. Manchmal hinkt es den Vorgaben etwas nach; wenn die Bestimmungen von Bund, Kanton und Landeskirche strenger sind, gelten diese.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sind die gedruckten Hinweise im "reformiert." manchmal bereits nicht mehr aktuell. Beachten Sie darum auch die wöchentlichen Angaben zu den Gottesdiensten im Kirchenzettel und insbesondere auf unseren Webseiten kige.ch und jugendpfarramt.ch.

Kirchgemeindeversammlung

Montag, 7. Dezember 2020, 19:30 Uhr, Kirchgemeindehaus Münchenbuchsee
Traktandenliste, Jahresrechnung 2019, Budget 2021, Reglement Entschädigung Behördenmitglieder, Schutzkonzept

Hinweis: Ab diesem Jahr wird der Rechnungsprüfungsrevisor nicht an der Kirchgemeindeversammlung teilnehmen. Dafür findet jeweils ein ausführliches Abschlussgespräch zwischen dem Ressortvorsteher Finanzen, der Finanzverwalterin und dem Rechnungsprüfungsrevisor statt. Sollten sie vorgängig zur Versammlung Fragen an das Rechnungsprüfungsorgan Herr Hirsig haben, so können sie diesen telefonisch, 031 950 25 00, kontaktieren.  

Adventsfenster

Lesen Sie unter jugendpfarramt.ch wo die Standorte der Adventsfenster in Münchenbuchsee ab 1. Dezember 2020 sind.

Auf dem Adventsfensterplan sehen Sie, wo die Standorte der Adventsfenster in Moosseedorf ab 1. Dezember sind.

"Der Andere Advent"

Lesen Sie in den Kirchen Münchenbuchsee und Moosseedorf sowie im Kirchgemeindehaus Moosseedorf ab Samstag, 28. November 2020
bis Mittwoch, 6. Januar 2021 jeden Tag eine kleine Hoffnungsgeschichte aus dem Kalender «der Andere Advent».

Abendmusiken 2020/21

Liebes Konzertpublikum

Vor einem Jahr hätte sich niemand vorstellen können, dass es im nächsten Herbst als «mutig» gelten könnte, eine Konzertreihe zu veranstalten. Das Abendmusik-Team hatte diesen Mut und plante eine Konzertreihe für die kommende Wintersaison. Gerade in diesen schwierigen Zeiten sollte es möglich sein, - mit allen erforderlichen Vorsichtsmassnahmen - die Lebendigkeit live aufgeführter Musik zu geniessen.

Die Entwicklung der Pandemie aber hat unsere Pläne durchkreuzt. Die strengen Auflagen und die ungewisse Entwicklung lassen es geraten sein, sicher die ersten beiden Abendmusiken der Saison abzusagen. Wir möchten aber nicht ganz absagen, sondern denken daran, wenn möglich, alle vier Konzerte in den hoffentlich unbeschwerteren Sommer zu verschieben.

Das hätte Sie erwartet:

Den Schwerpunkt der geplanten Reihe bildeten deutsche Komponisten aus Klassik und Romantik: Im ersten und im dritten Konzert hätten uns das Klarinetten-Trio Gioioso und das NERIDA-Quartett in die intime Welt der Kammermusik entführt.
Imre Gajdos hätte im zweiten Konzert gezeigt, dass auf der Orgel neben den «sicheren Werten» Felix Mendelssohn und Max Reger auch noch andere grosse deutsche Namen des 19. Jahrhunderts für die Orgel geschrieben haben.
Im letzten Konzert hätte uns das LYRA-Vokal-Ensemble mit geistlicher und folkloristischer Musik aus Russland über unsere Kulturgrenzen hinausgeführt.

Nun, vielleicht können wir das Programm oder Teile davon doch noch zur Aufführung bringen. Wenn mutiges Planen wieder mehr Sinn macht als zurzeit, werden wir ein neues Programm publizieren.

Bleiben Sie gesund! Herzlichst grüsst Sie, Ihr Abendmusik-Team